Zum Mittwochssegeln wurde es wieder schön

Um 17:00 Uhr zog noch ein Gewitter durch. Doch pünktlich zum Start wurde der Himmel wieder blau und das Feld der 17 Boote segelte zu einem Regenbogen. Zum ersten Mal dabei war die Dwarslöper mit Simon, Jannick und Uli an Bord. Sven von der Grot un Lütt hat Fotos gemacht.