Herbstregatta 2015

Es war noch einmal ein Sommertag. 14 Boote aus unserem Verein waren am Start zu diesjährigen Herbstregatta. Dazu kamen noch Gäste aus Münster mit sechs Booten. Der Kurs führte etwas 12 Seemeilen vom Dalben zur Tonne 2, durch den Sund und wieder zurück. Unser Sportwart Henry ließ das Feld rechts herum segeln. So gab es eine richtige Kreuz und interessante Vorwindkurse. Am Ende lieferten sich drei Yachten ein Fotofinish. Im Ziel lag Carölchen fünf Sekunden vor der Lin Rin und noch einmal fünf Sekunden vor Lulu. Von der Ost bis ins Ziel am Dalben lieferten sich die drei Boote einen harten Kampf um jede Sekunde. Den Aal für die schnellste Yacht nach gesegelter Zeit gewann die Shoddy.

Ergebnis Herbstregatta 2015

  1.   

Carölchen              

 Comfortina 32        

  16:55:15

  2.

Lin Rin

 Drachen

  16:55:20

  3.

Lulu

 Granada 31

  16:55:25

  4.

Ohlala

 Olsen 31

  16:55:45

  5.

Xperiment     

 X 302

  16:57:40

  6.

Stine

 Dehler 28

  16:58:40

  7.

SHODDY

 X 412

  17:00:26

  8.

Smilla

 Luffe 44

  17:01:15

  9.

Fru Lilla

 Carat 34

  17:04:55

 10.

Fabelhaft

 Dehler 34

  17:12:52

 11.

Inmaris

 Etap 32

  17:13:18

 12.

Relax

 Folkeboot

  17:13:28

 13.

Absolut

 H-Boot

  17:14:35

 14.

Flotte Lotte        

 IF-Boot

  17:14:48